Zum Inhalt springen
Home » News » SWR: Freiburger OB-Wahl – Vier Kandidaten fordern Salomon heraus

SWR: Freiburger OB-Wahl – Vier Kandidaten fordern Salomon heraus

Vier Kandidaten treten bei der Freiburger OB-Wahl am 22. April gegen Amtsinhaber Dieter Salomon an. Am Dienstag hat die Freiburger SPD den parteilosen Sozialexperten Martin Horn aufgestellt. Martin Horn ist mit Abstand der Jüngste im Kandidaten-Quartett. Mit nur 33 Jahren sogar Deutschlands jüngster Anwärter auf einen Oberbürgermeister-Posten überhaupt. Zur Zeit ist der gebürtige Pfälzer bei der Stadt Sindelfingen für Europafragen zuständig, außerdem lehrt er an einer evangelischen Fachhochschule. Freiburg will er sozialer machen, mehr tun für den Wohnungsbau, Kitas kostenlos anbieten und nahe am Bürger sein.

Weiterlesen: https://www.swr.de/swraktuell/bw/suedbaden/freiburger-ob-wahl-vier-kandidaten-fordern-salomon-heraus/-/id=1552/did=20947782/nid=1552/1bnahai/index.html