Zum Inhalt springen
Home » News » SPIEGEL: Der Sonnenkönig wankt

SPIEGEL: Der Sonnenkönig wankt

Dieter Salomon war der erste grüne Großstadt-Bürgermeister. Nach 16 Jahren im Amt muss er in Freiburg um die Wiederwahl fürchten. Eine Niederlage wäre auch für Landeschef Kretschmann ein schlechtes Zeichen.

Dieter Salomon bindet seine Joggingschuhe zu und startet in die Dunkelheit. Im Hintergrund schwillt als Soundtrack „Epic Flight“ von Immersive Music dramatisch an. Salomon läuft und läuft, während aus dem Off seine Erfolge gepriesen werden. Am Ende steht er auf einer Anhöhe und blickt auf Freiburg hinab.

Salomons Wahlwerbespot wurde Anfang März veröffentlicht. Damals dachten die meisten, der 57 Jahre alte Oberbürgermeister sei unschlagbar. 16 Jahre regiert Salomon die 230.000-Einwohner-Stadt, die Wiederwahl für die dritte Amtszeit schien reine Formsache.

Doch der 22. April veränderte alles. Bei der Oberbürgermeisterwahl verlor Salomon im ersten Wahlgang gegen Martin Horn, 33, parteilos, unterstützt von der SPD und inzwischen auch der FDP. Horn holte 34,7 Prozent der Wählerstimmen, Salomon nur 31,3 Prozent. Zum Vergleich: Bei seiner letzten Wiederwahl siegte er noch im ersten Wahlgang mit knapp über 50 Prozent. Nun muss er am kommenden Sonntag in die Stichwahl, es sieht nicht gut aus.

Weiterlesen:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahl-in-freiburg-sonnenkoenig-dieter-salomon-wankt-a-1205487.html