Zum Inhalt springen
Home » News » dpa: SPD-Konkurrent zieht an Freiburgs OB Salomon vorbei

dpa: SPD-Konkurrent zieht an Freiburgs OB Salomon vorbei

Freiburg (dpa/lsw) – Der Freiburger Oberbürgermeister Dieter Salomon (Grüne) hat im Rennen um seine Wiederwahl eine deutliche Wahlschlappe erlitten und muss in einen zweiten Wahlgang. Der 57-Jährige verfehlte bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag die für den Sieg im ersten Wahlgang erforderlichen mehr als 50 Prozent der Stimmen erheblich. Er erreichte 31,3 Prozent und landete damit auf Platz zwei hinter dem parteilosen Sozialexperten Martin Horn (33) aus Sindelfingen, wie ein Rathaussprecher sagte. Horn, der von der SPD unterstützt wird, holte 34,7 Prozent. Salomon hatte insgesamt fünf Gegenkandidaten. Am 6. Mai wird nun erneut gewählt. Dann reicht die einfache Mehrheit. Es siegt also der, der die meisten Stimmen hat.

Weiterlesen: https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article175701644/SPD-Konkurrent-zieht-an-Freiburgs-OB-Salomon-vorbei.html