Zum Inhalt springen
Home » News » BZ: Dieter Salomons Team macht sich Mut

BZ: Dieter Salomons Team macht sich Mut

So voll war eine Mitgliederversammlung der Grünen, die traditionell im Gasthaus Schützen in der Wiehre tagen, schon lange nicht mehr. Sie alle wollten Solidarität und Unterstützung für Dieter Salomon im OB-Wahlkampf signalisieren.

„Es ist voll, und das ist ein gutes Zeichen“, sagte die Kreisvorsitzende Ella Müller. Es ging bei der kurzfristig einberufenen Versammlung am Donnerstag einzig und allein um die Strategie für den Endspurt.

Es waren nicht nur Grünen-Mitglieder, sondern auch Leute mit anderen Parteibüchern gekommen – insgesamt etwa 150, unter ihnen Antoinette Klute-Wetterauer (Angell-Schulen) und der neue CDU-Finanzbürgermeister Stefan Breiter, dessen Freiburger Parteikollegen nun offensiv für den Amtsinhaber kämpfen. Grünen-Fraktionschefin Maria Viethen sagte kämpferisch: „Ich bin zuversichtlich: Wir werden es drehen.“ Die Partei habe es versäumt, Salomons Ruf als Umweltpolitiker hervorzuheben.

Weiterlesen: http://www.badische-zeitung.de/die-gruenen-schwoeren-sich-auf-den-zweiten-wahlgang-ein