OB-Kandidat Stephan Wermter zu Mittelschicht

Mittelschicht hat zwischen 2000 und 7000 !! Euro pro Monat

Der derzeitige Boom in Deutschland hat nichts mit den Ursachen der wachsenden Ungleichheit in Deutschland zu tun. Die SPD und Grünen haben damals mit der Agenda 2010 die Reformschraube nicht nur am am Arbeitsmarkt überdreht. Wir brauchen in Zeiten von Rekordbeschäftigung keine sieben Millionen geringfügig Beschäftigten, die aus den Sozialversicherungen ausgeschlossen sind und kaum Verhandlungsmöglichkeiten haben. Prekäre Beschäftigung betrifft zunehmend auch die Mittelschicht. Daran ändere auch der Mindestlohn kaum etwas, solange die anderen Löhne sich nicht ebenfalls erhöhen.

Auch in Freiburg erkennt man wunderbar, wie mit befristeten Arbeitsverträgen der Arbeitnehmer klein und gefügig gehalten wird!

Quelle: https://www.facebook.com/freiburgwirdwiederlebenswert/posts/197872970797213